Webinar zur Deeskalation von Brustkrebsbehandlungen

Webinar zur Deeskalation von Brustkrebsbehandlungen für Laienpublikum

07.10.2020

Die Breast International Group (BIG) und die European Organisation for Research and Treatment of Cancer (EORTC) veranstalten am 14. Oktober, von 13.00 bis 14.00 Uhr, ein kostenloses Webinar zur Deeskalation von Brustkrebsbehandlungen für Laienpublikum. Ziel des Webinars, das während des Brustkrebs-Aufklärungsmonats stattfindet, ist es, das Bewusstsein für Brustkrebs und die Bedeutung der internationalen akademischen Forschung zu erhöhen.

Der Fokus des Webinars wird sich auf die wachsende Bedeutung der Behandlungsdeeskalation zur Verbesserung der Lebensqualität von Brustkrebspatientinnen durch Vermeidung unnötiger Überbehandlung konzentrieren. Brustkrebsexperten aus den Netzwerken EORTC und BIG werden Beispiele für klinische Deeskalationsstudien geben und erläutern, wie diese Brustkrebspatientinnen durch eine sichere Reduzierung der Behandlungslast helfen können. Eine Patientenvertreterin von Europa Donna wird ebenfalls ihren Standpunkt zu diesem Thema darlegen. Zu den  Hauptrednern gehören David Cameron, Etienne Brain, Boon Chua, Fatima Cardoso und Elizabeth Bergsten Nordstrom.

Das Webinar wird auf Englisch gehalten. Die Anmeldung ist kostenlos und obligatorisch. 

Programm und Anmeldung finden Sie hier:  https://www.eortc.org/webinar_de-escalation_breast_cancer_treatments/



ExpertInnen finden

Expertinnen finden

Suchen Sie gezielt nach Ärztinnen und Ärzten, sortiert nach Bundesland, medizinischen Schwerpunkten und anderen Parametern.

Top