Pink Ribbon

Gelebte Solidarität für BrustkrebspatientInnen

20.02.2020

Die Pink Ribbon Partner und Unterstützer sammelten 2019 österreichweit insgesamt € 662.400 für die Österreichische Krebshilfe.

Dank der Spenden aus der Pink Ribbon Aktion konnte die Krebshilfe in den letzten 17 Jahren über 86.000 Mal BrustkrebspatientInnen kostenlos psychoonkologisch beraten und begleiten. Über 1100 Patientinnen erhielten zusätzlich finanzielle Unterstützung, weil sie durch die Erkrankung in finanzielle Not geraten sind. „Das „Pink Ribbon“ ist viel mehr als eine rosa Schleife, mit der wir auf die Wichtigkeit der Früherkennung von Brustkrebs hinweisen. Es steht auch für die gelebte und ungebrochene Solidarität mit Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind,“ so Krebshilfe-Präsident, Univ.-Prof. Dr. Paul Sevelda.

Spendenverwendung für die Aufklärung und Information

Es wurden rd. 380.000 Informationsbroschüren zum Thema „Krebsvorsorge für Frauen“ versandt und durch die Pink Ribbon Partner, MedizinerInnen und die Krebshilfe-Beratungsstellen verteilt. In ganz Österreich fanden zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Brustkrebsvorsorge und -früherkennung statt. Die dafür benötigten Kosten in der Höhe von € 100.000 wurden dankenswerterweise zweckgewidmet von den Pink Ribbon Partnern gesponsert.

Spendenverwendung für die Soforthilfe

Aus dem Verkauf limitierter Pink Ribbon Produkte, den Pink Ribbon Events und dem Engagement von vielen Helfern und Unterstützern in ganz Österreich erhielt die Krebshilfe weitere € 559.900. Diese ebenfalls zweckgewidmeten Spenden werden ausschließlich für die Beratung & Soforthilfe für Brustkrebspatientinnen in ganz Österreich verwendet.

Spendenverwendung für die Brustkrebsforschung

€ 2.500 wurden zweckgewidmet für die Brustkrebsforschung gespendet.

Ohne zahlreiche Unterstützer und Kooperationspartner wäre diese Ergebnis nicht möglich gewesen. Die ABCSG freut sich mit Pink Ribbon und der Österreichischen Krebshilfe über dieses großartige Ergebnis und auf die Zusammenarbeit in 2020!



ExpertInnen finden

Expertinnen finden

Suchen Sie gezielt nach Ärztinnen und Ärzten, sortiert nach Bundesland, medizinischen Schwerpunkten und anderen Parametern.

Top